wms

Samstag, 12. Oktober 2019, 17 Uhr

Mannheim, Reiss-Engelhorn-Museen, C5
Florian-Waldeck Saal

"Auf Flügeln des Gesanges"

Lieder und Klavierstücke von Mozart, Beethoven und Mendelssohn

Birgitta Lutz, Klavier
Falko Hönisch, Bariton

Veranstalter: Mozart Gesellschaft Kurpfalz.

wms

Sonntag, 5. Mai 2019, 18 Uhr

Speyer, Historischer Rathaussaal, Maximilianstraße 13

und

Achtung, Terminänderung! Sonntag, 12. Mai 2019, 17 Uhr

St. Goar, Evangelische Kirche

In der etablierten Reihe "Kontrapunkte" gestalten Birgitta Lutz und der Bariton Falko Hönisch ein Konzert unter dem Titel "Nostalgia" mit Liedern von Beethoven und Vertonungen berühmter Rilke-Gedichte (u.a. Der Panther, Das Karussell) für Gesang und Klavier von Birgitta Lutz.

Nostalgia

Lieder von Beethoven:

Adelaide und Liederzyklus "An die ferne Geliebte"

Birgitta Lutz:

Vertonungen von Rilke-Gedichten für Gesang und Klavier, u.a. Der Panther, Das Karussell, Frühlings-Lied, Übung am Klavier, Wandelt sich rasch auch die Welt...

"Nostalgia" , 12 Variationen für Klavier über ein Thema

 

Die 12 Variationen "Nostalgia" für Klavier von Birgitta Lutz,  Bezug nehmend auf Beethovens berühmten  Liederzyklus "An die ferne Geliebte," ergänzen kontrapunktisch das Programm mit seinem Anspruch, Unbekanntes Bekanntem gegenüber zu stellen.

Der Bariton Falko Hönisch konnte sich sowohl als Lied- als auch als Opernsänger auf internationalen Bühnen etablieren. Er ist Preisträger mehrerer Wettbewerbe, u.a. dem 58. ARD Wettbewerb in München.

Näheres zu Falko Hönisch entnehmen Sie bitte seiner Website falkohoenisch.com